Löschgruppenfahrzeug Kathastrophenschutz

CR 2/45 LF KatS

Bild 1 von 6 ...

Das LF KatS Kathastrophenschutz wurde Ende Juni 2011 vom Bund für Befölkerungsschutz der Feuerwehr Crailsheim zur Verfügung gestellt. Dieses Fahrzeug ist für Wasserbeförderung über lange Strecken konzipiert. Es ist von der taktischen Verwendung vergleichbar mit einem LF 10/6.

In der FF Crailsheim ist dieses Fahrzeug dem Kathastrophenschutzzug zugeornet und ist in der Feuerwache 2 untergebracht.

Mit Allradantrieb, Lichtmast, Wassertank und Schlauchbuchten ist es ein vielseitig einsetzbares Einsatzmittel.

Taktische Verwendung

  • Löschwasserförderung über lange Wegstrecken
  • Katastrophenschutzfahrzeug

Fahrzeugdaten

Fahrgestell Typ MAN TGM 13.250 4x4
Motorleistung 184 kW/ 250 PS
Baujahr 2011
Aufbau Lentner
Gesamtgewicht 14.000kg
Besatzung 1 / 8
Funkrufname Fl. CR 2/45

Technische Besonderheiten

  • leistungsstarke Feuerlöschkreiselpumpe
  • Lichtmast
  • B-Schlauchbuchten zur Verlegung während der Fahrt
  • 1.000 Liter Wassertank
  • Allradantrieb

Große Kreisstadt Crailsheim

Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-0
Fax: 07951/403-400

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 1
Gartenstraße 14
D-74564 Crailsheim

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 2
Im Fliegerhorst 9
D-74564 Crailsheim

Kontakt:

Tel: +49 7951 403 - 3000
Fax: +49 7951 403 - 2000
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Impressum  -  Datenschutz

Inhaltsverzeichnis Kontakt Druckansicht Seitenanfang
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok