AB Rüst Schwer

Beschreibung

Bild 1 von 12 ...

Der Abrollbehälter Rüst Schwer ersetzt den Rüstwagen 2. Er ist somit rein für die technische Hilfeleistung konzipiert. Seine Ausstattung beinhaltet die unterschiedlichsten Einsatzmittel um dieses breite Aufgabenfeld abzudecken. So ist er ausgestattet mit einem großen Rettungssatz (Schere, Spreitzer etc...), einem Rüstsatz Bahn, Hebekissen in diversen Größen, Beleuchtungseinheiten wie Powermoon, Abstützmaterial und und und ....

Um all diese Gerätschaften bedienen zu können benötigen die Feuerwehrangehörigen eine große Palette an Ausbildung und Erfahrung.

Taktische Verwendung

RETTEN:

  • bei Verkehrsunfällen (Ergänzung oder 2.   Hilfeleistungszug)
  • bei Bus /LKW-Unfällen
  • bei Eisenbahnunfällen
  • bei Verschüttenden
  • bei Einsturz / Gasunfällen
  • bei Großschadenslagen oder Katastropheneinsätzen
  • aus Höhen / Tiefen

TECHNISCHE HILFE:

  • Absicherungen / Abstützungen
  • Sägen, Trennen, Schneiden, Heben, Ziehen
  • Stromerzeugung
  • Beleuchtung
  • Gefahrgutunfälle

Fahrzeugdaten

Hersteller Fa. Jerg
Baujahr 2007
zul. Gesamtgewicht 12.000 kg

Technische Besonderheiten

Umfassendes Gerät zur Rettung und technischen Hilfeleistung in mobilen Einheiten wie:

  • Hydraulischer Rettungssätze (mittlere bis schwere Ausführung) Scheren 900 kN, Spreizer 190 / 250 kN
  • zwei Bahnrettungswagen,
  • Doppelblatttrennschleifer, Säbelsägen, Trennschleifer, Rettungssägen
  • Stabilisierungssystem für Gebäude, Fahrzeuge und Gräben,  Kraft : 100 / 10.1 kN / t ,
  • Unterbaumaterial
  • Hebekissen
  • Mehrzweckzug 32 kN , Seile, Schäkel, Schlupfe, Büffelwinden
  • zwei Powermoon 2000 W, Lichtmast, zwei 13 KVA Stromerzeuger, Rollwagen „Licht“ 1000 W
  • großes Rettungszelt mit Beleuchtung und Heizung
  • Trennschleifer, Bohrhammer, Motorsägen,  Rettungssägen, Schweißen, Schneidbrenner;
  • Hochwertiges Bauwerkzeug, Kanalstreben, Rüstholz; Nagelverbindungen, Gewindestangen  ...
  • Rettungs- und Sanitätsgerät, Schleiftragen, Rettungsbrett, Decken....
  • Zumro Hebkissen Hubkraft 22 T / 57 T (jeweils 2, kompatibel mit THW)
  • und....und....und....

Große Kreisstadt Crailsheim

Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-0
Fax: 07951/403-400

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 1
Gartenstraße 14
D-74564 Crailsheim

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 2
Im Fliegerhorst 9
D-74564 Crailsheim

Kontakt:

Tel: +49 7951 403 - 3000
Fax: +49 7951 403 - 2000
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Impressum  -  Datenschutz

Inhaltsverzeichnis Kontakt Druckansicht Seitenanfang