AB Wasserbehälter

Beschreibung

Bild 1 von 5 ...

Der Abrollbehälter Wasser (Abk: AB - Wasser) besitzt einen Wassertank mit einem Volumen von 9.000 Litern Wasser. Er ist somit, wie das Tanklöschfahrzeug TLF 24/50, besonders dort von großer Bedeutung, wo kein Wasser zur Verfügung steht oder die Herstellung einer festen Wasserversorgung einen längeren Zeitraum in Anspruch nimmt.

Taktische Verwendung

  • Löschwasserbereitstellung, bis örtliche  Wasserversorgung aufgebaut ist.
  • Wasserversorgung an Einsatzstellen, bei denen eine örtliche Wasserversorgung nicht oder nur aufwändig hergestellt werden kann (z.B. Aussiedlerhöfe, abgelegene Weiler, Autobahnen A6 und A7).
  • Wasserversorgung im Pendelverkehr (z. B. Wald-, Flächenbränden, Großbrände mit ungenügender örtlicher Wasserversorgung).
  • Herstellung von großen Mengen Löschschaum zusammen mit dem bereits vorhandenen Abrollbehälter AB –Sonderlöschmittel.
  • Bereitstellung von Nutzwasser (kein Trinkwasser) bei Wassermangel (Ausfall der Wasserversorgung).
  • Wasserbereitstellung für den Dekontaminations- und Reinigungsplatz bei Gefahrgut- und Umwelteinsätzen (ABC - Einsätze, BSE, Vogelgrippe u.a.).

Fahrzeugdaten

Hersteller Fa. GSF
Baujahr 2010
zul. Gesamtgewicht 9.200 kg

Technische Besonderheiten

  • Druckwasserverteilung
  • Tragkraftspritze TS 10/16 mit Fernbedienung
  • 1600 Liter bei 10 bar
  • Wasser/Schaum  - Monitor 1200 l/min
  • div. wasserführende Armaturen, wie Saugschlauch A und
  • Druckschlauch B und C vergleichbar TLF 20/40
  • 10.000 Liter Faltbehälter

Große Kreisstadt Crailsheim

Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-0
Fax: 07951/403-400

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 1
Gartenstraße 14
D-74564 Crailsheim

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 2
Im Fliegerhorst 9
D-74564 Crailsheim

Kontakt:

Tel: +49 7951 403 - 3000
Fax: +49 7951 403 - 2000
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Impressum  -  Datenschutz

Inhaltsverzeichnis Kontakt Druckansicht Seitenanfang