JF News

  • Weihnachtsbaumsammelaktion 13.01.2018                       

Jugendfeuerwehr

Organisatorisches

 

Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Crailsheim besteht derzeit aus fünf Gruppen. Diese teilen sich auf den Bereich Kernstadt, Rossfeld, Onolzheim, Goldbach und Tiefenbach auf. Jede der fünf Gruppen besteht für sich selbständig und wird durch den Stadtjugendwart zusammengehalten.

Kurzvorstellung

Die Jugendfeuerwehr Crailsheim besteht aus fünf Abteilungen, welche sich in der Kernstadt nochmals in 2 Gruppen unterteilt. Die Mitgliederzahlen steigen von Jahr zu Jahr. Momentan befinden sich insgesamt 82 Jugendliche verteilt auf die jeweiligen Abteilungen im Diest der Crailsheimer Jugendfeuerwehr.

Personal und Gliederung

Die Jugendfeuerwehr Crailsheim ist gut organisiert und erst vor kurzem mit einer völlig neuen Struktur in das neue Jahrhundert gestartet.

Vor einigen Jahren gab es nur in der Kernstadt eine Jugendfeuerwehr, welche aus drei Gruppen und einem Jugendwart bestand.

Doch seit 2008 hat sich einiges verändert. Die Jugendfeuerwehr zieht nun weite Kreise. In den Ortsteilen Tiefenbach, Onolzheim, Goldbach so wie im Ortsteil Rossfeld haben sich eigenständige Abteilungen der Jugendfeuerwehr gegründet. Dies macht die Bestellung eines Stadtjugendwartes unabdinglich.

Somit hat nun heute jede Abteilung einen eigenen Jugendwart mit Stellvertreter. Die Abteilungen untereinander werden von einem Stadtjugendwart zusammengehalten und koordiniert.

Geräte und Technik

Die Jugendfeuerwehr Crailsheim verfügt glücklicherweise über einen eigenen Jugendraum im Gerätehaus der Feuerwache 1.

Ausserdem besitzt die Jugendfeuerwehr einen eigenen Autoanhänger, welcher bei Zeltlagern zum Transport von A nach B genutzt werden kann. Bei der jährlichen Weihnachtsbaumsammelaktion kann er als geräumiges Transportmittel genutzt werden.

Durch die selbst hergestellten Atemschutzgeräte können Übungen der JF sehr realitätsnah gestaltet werden. Die Atemschutzgestelle und die dazugehörigen Masken wurde so modifiziert, dass es kaum Gewicht hat und von Kids problemlos und komfortabel getragen werden kann.

Zur Unterbringung von Gerätschaften, dem Zeltmaterial, einer Hütte uvw. verfügt die Jugendfeuerwehr zudem über einen Lagerraum in der Feuerwache II im Fliegerhorst

1 von 7 auf klick vergrößern

Das Einsatzfahrzeug

Durch das Löschgruppenfahrzeug (LF 8) ist die JF jederzeit mobil und kann mit diesem Fahrzeug die Kids der JF auf den aktiven Dienst in der Feuerwehr vorbereiten. Das Fahrzeug untersteht nach wie vor der Feuerwehr Crailsheim und ist im aktiven Einsatzdienst eingebunden.

Die Geschichte

Über 30 Jahre Jugendfeuerwehr in Crailsheim

Im Jahr 1979 wurde die Jugendfeuerwehr Crailsheim von Holger Stimpfig gegründet, um den Nachwuchs in der aktiven Wehr sicher zu stellen. Damals bestand die Jugendfeuerwehr nahezu ausschließlich aus den Kindern der aktiven Feuerwehrleute.

2009 konnten wir zurückblicken und feierten mit einem tosenden Geburtstag unser dreißigjähriges Bestehen. Im Jahr 2016 wird Ortsteil Onolzheim die 5. Jugengruppe eröffnet.

Kontakt

Stadtjugendwart
Bernd Otterbach
Tel.: 07951/4730980
Fax: n.a.
E-Mail:Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Jugendwart Kernstadt
Alex Kröper
Tel.: n.a.
Fax: n.a
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Jugendwart Tiefenbach
Margit Staudacher
Tel.: n.a.
Fax: n.a.
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
 
Jugendwart Rossfeld
Simon Schock
Tel.: n.a.
Fax: n.a.
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Jugendwart Goldbach
Maximilian Balzer
Tel.: n.a.
Fax: n.a.
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Jugendwart Onolzheim
Markus Butz
Tel.: n.a.
Fax: n.a.
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 

Große Kreisstadt Crailsheim

Marktplatz 1
74564 Crailsheim
Telefon: 07951/403-0
Fax: 07951/403-400

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 1
Gartenstraße 14
D-74564 Crailsheim

Freiwillige Feuerwehr Crailsheim

Feuerwache 2
Im Fliegerhorst 9
D-74564 Crailsheim

Kontakt:

Tel: +49 7951 403 - 3000
Fax: +49 7951 403 - 2000
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail
 
Impressum  -  Datenschutz

Inhaltsverzeichnis Kontakt Druckansicht Seitenanfang